April 2018
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Kalender Kalender

Neueste Themen
Soziale Netzwerke

Ich freue mich, wenn meine Seite in jeglichen Netzwerken empfohlen wird. Hier eine Liste der Netzwerke, bei denen ich angemeldet bin.


Veranstalter
Hardrock & Metal Hot Rock, Harriesstr.1, Kiel

Angelika Stephan Malerin und Autorin Essen

Nach unten

Angelika Stephan Malerin und Autorin Essen

Beitrag  Mitchel Summer am Mo Mai 23, 2011 12:25 am

Name: Angelika Stephan
Kunstrichtung(en): Malerei und Autorin verschiedene Stile
Homepage: http://www.stephanart.de.tl/

Ich mag sowohl ihre Bilder als auch die Texte. Wir haben auch schon eine Musiklesung zusammen absolviert. Vor Kurzem hat Angelika Stephan ein Buch veröffentlicht: "Entflammtes Herz" im Engelsdorfer Verlag.

Kunststile: Realismus und Expressionismus in Acryl und Öl sowie andere Maltechniken

Sowohl realistische als auch (man mag es kaum glauben) expressionistische Bilder von Angelika Stephan gefallen mir sehr gut. Im Gegensatz zu manch anderen -- teilweise prominenten -- Künstlern kann auch ich meine Phantasie in den Bildern walten lassen. Bei Expressionismus ist es wirklich wichtig, etwas weiter weg vom Bild zu stehen und es aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten. So entstehen immer neue Eindrücke, die auch ein Expressionismus-Banause wie mich in eine Welt entführt, die der Künstler nicht mal ahnen kann, aber durchaus beabsichtigt. Kein Wunder, denn ihr großes Thema sind die Gefühlsmomente des Menschen. Um das zu verstehen, empfehle ich, eine Vernissage oder Finnisage von Angelika Stephan zu besuchen, da sie es ebenso versteht, die Kunststile und ihre Werke als gelernte Kunstlehrerin zu vermitteln.

Literatur: Lyrik und Prosa in Gedichten, Aphorismen und (Kurz-) Geschichten.

Ebenso wie die Malerei beschäftigen sich die Texte von Angelika Stephan mit den Gefühlsmomenten des Menschen. Sie beschreibt in verschiedenen Themen ausführlich auch die Emotionen, die Menschen in bestimmten Situationen erfahren und sie versteht es auch, die Emotionen beim Zuhörer zu wecken. Wie soll es anders sein, auch eine Musiklesung ist entstanden, indem ich die Stimmung oder Emotion mit meiner Gitarre verstärke. Besuche einfach eine Lesung mit Angelika Stephan und überzeuge dich selbst davon.


Zuletzt von Mitchel Summer am Di Jul 26, 2011 12:06 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Ergänzung)

Mitchel Summer
Admin

Anzahl der Beiträge : 152
Anmeldedatum : 28.03.11
Alter : 44
Ort : Mülheim an der Ruhr

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten